Praktische freie Software

 

Prism Break (http://prism-break.org)

Eine Sammlung an Programmen, die deine Privatsphäre privat halten. Da haben mehr Leute mehr Arbeit reingeschteckt als wir hier.

 

Piratenpad (www.piratenpad.de)  (Alternativ: www.titanpad.com)

Hierbei handelt es sich um Etherpads auf denen verschiedene Leute gemeinsam etwas schreiben können. Ideal geeignet beispielsweise für gemeinsame Handouterstellung, Formulierung von Artikeln oder sowas. In der Praxis macht aber sowieso nur maximal zwei mit…

 

LibreOffice (http://libreoffice.org/de)

LibreOffice wurde gemacht, nachdem OpenOffice mit Sun von Oracle gekauft wurde. Nicht nur offen, sondern frei! Ist größtenteils wie Word/Excel/Powerpoint. Aber man kan ja auch in LaTeX texen.

 

LaTeX (http://www.latex-project.org/)

Latex ist ein Textsatzprogramm, mit dem man ordentlich und schön Texte setzen kann. Also statt gleich zu sehen wie alles aussieht, programmiert man seine Briefe, Präsentationen oder Flyer. Wer also lieber obskure Sachen wie $\pi\approx?$ tippt, statt zur Maus zu greifen, der sollte TeX lernen.

 

Scribus (http://www.scribus.net/canvas/Scribus)

Ein weiteres Textsetzprogramm, das einsteigerfreunlicher ist als LaTeX. Wirklich. Wenn du Briefe nicht programmieren willst.

 

Gimp (http://www.gimp.org/)

Eine praktische und gute Bildbearbeitungssoftware. Wie Photoshop nur anders.

 

Inkscape (http://inkscape.org/?lang=de)

Ein Zeichenprogramm mit dem sich Vektorgrafiken erstellen lassen. Aber wer kann schon mit Vektorgrafiken umgehen. Ich nicht.

 

 

http://www.videolan.org/vlc/

Hier findet ihr den vlc-Player. Das ist ein Player der deutlich mehr Formate abspielt als der Windows Mediaplayer. Aber wer hat schon Mediaplayer auf seiner Linux Kiste…

 

 

Keine Open Source Software, aber trotzdem for free:

http://www.irfanview.de/

 

Mit diesem Programm könnt ihr Bilder anschauen und sehr einfach in eine gewünschte Größe komprimieren.

prezi.com

Eine alternative Präsentationssoftware zu Powerpoint, die viele neue Möglichkeiten bietet. Mit Angabe eurer Unimailadresse könnt ihr sogar die „bessere“ Version auch noch kostenlos bekommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s